Infocenter

Die Bahn und ihre Projektpartner suchen den direkten Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern. Im Infocenter können sich Anwohner und Interessierte über alle wichtigen Aspekte der Festen Fehmarnbeltquerung und der Schienenanbindung informieren.

Zusammen mit Femern A/S hat die Bahn in Burg auf Fehmarn ein Infocenter eingerichtet. Info-Säulen der Bahn machen die Geschichte und den aktuellen Stand des Ausbauprojekts interaktiv erfahrbar. Besucher können außerdem in den dort installierten Autositzen eine virtuelle Tour durch den Tunnel unternehmen oder sich in der „Umweltecke“ über die Umweltuntersuchungen informieren – auf Deutsch, Englisch und Dänisch. Vor allem aber stehen direkte Ansprechpartner des Projekts für individuelle Fragen zur Verfügung.

Infocenter in Burg auf Fehmarn

Im Rathaus Scharbeutz hat die Bahn eine weitere interaktive Info-Säule installiert und Femern A/S bietet in Rødbyhavn auf Lolland für die dänischen Bürgerinnen und Bürger ein weiteres Infocenter an.

Infocenter Feste Fehmarnbeltquerung

Burg auf Fehmarn
Ohrtstraße 40
23769 Fehmarn
Öffnungszeiten
Montag: 15 bis 18 Uhr
Mittwoch: 10 bis 13 Uhr
Samstag: 10 bis 14 Uhr
Kontakt
Bernhard und Ingegärd Ketels
E-Mail: bke@femern.de
Telefon: +49 151 2754 5695

Infosäule im Rathaus Scharbeutz

Bahnhofstraße 2
23683 Scharbeutz
(während der Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung)

Femern Infocenter Rødbyhavn

Vestre Kaj 50C
DK-4970 Rødby
Öffnungszeiten
Dienstag: 13 bis 16 Uhr
Donnerstag: 13 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kontakt
Mogens Hansen
E-Mail: mha@femern.dk
Telefon: +45 33 41 75 03

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Für die volle Funktionsfähigkeit und eine fehlerfreie Darstellung der Website verwenden Sie bitte Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.