Pressemeldungen

(Weitere Pressemeldungen der Deutschen Bahn finden Sie hier)

Archäologen stehen in den Startlöchern

Archäologen des Landesamts Schleswig-Holstein ab Juli in Ostholstein unterwegs

Weiterlesen …

"Wir verbinden den Norden": Wanderausstellung in Kiel

Zum regionalen Auftakt der Ausstellungstour wurde die Informationswand heute offiziell im Beisein des Staatssekretärs im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein, Dr. Frank Nägele, des stellvertretenden Präsidenten der IHK Schleswig-Holstein, Klaus-Hinrich Vater, und des Vorstandsvorsitzenden von Femern A/S, Claus F. Baunkjær, sowie des Vorsitzenden des Vorstands der DB Netz AG, Frank Sennhenn, in Kiel vorgestellt.

Weiterlesen …

"Wir verbinden den Norden": Wanderausstellung in Nord-Bahnhöfen zum Projekt Fehmarnbelt-Tunnel

Zum Start der Ausstellungstour wurde die Informationswand heute offiziell in Berlin vorgestellt. Die regionale Eröffnung der Wanderausstellung wird am Dienstag, 24. Mai in Kiel stattfinden.

Weiterlesen …

Vorplanungen Fehmarnsundquerung: Brücke(n) oder Tunnel? • Europaweite Ausschreibung für Vorplanungen neuer Sundquerung läuft

Die Planungen für eine neue Fehmarnsundquerung gehen in die nächste Phase. Zum 1. April werden insgesamt vier Vorplanungspakete am europäischen Markt ausgeschrieben. Ingenieursbüros, die für Aufträge der Deutschen Bahn qualifiziert sind, haben dann die Chance sich bis Anfang Juli 2016 für die Planungspakete zu bewerben.

Weiterlesen …

Archäologische Voruntersuchungen starten • Fachexperten untersuchen mögliche Fundorte entlang der Trasse

Die Vorplanungen zur Schienenanbindung der Festen Fehmarnbeltquerung sind abgeschlossen. Zu den nun folgenden, detaillierten Untersuchungen im Rahmen der Entwurfs- und Genehmigungsplanung gehören neben den technischen Aspekten auch archäologische Untersuchungen. Die Arbeit der Fachexperten des Archäologischen Landesamtes Schleswig-Holstein beginnt jetzt mit einer ersten Sichtprüfung möglicher Fundorte zwischen Ratekau und Bannesdorf.

Weiterlesen …

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Für die volle Funktionsfähigkeit und eine fehlerfreie Darstellung der Website verwenden Sie bitte Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.