Besuchen Sie uns auf der NordBau!

Auf der NordBau 2017 präsentiert die DB Netz AG, wie die Bauwirtschaft in die geplanten Baumaßnahmen eingebunden werden kann. Dabei stehen die Schienenanbindung der Festen Fehmarnbeltquerung sowie drei weitere Infrastruktur-Großprojekte im Fokus.

Mehr ...

Video: Baugrunduntersuchungen am Fehmarnsund

Im und am Fehmarnsund finden intensive Baugrunduntersuchungen statt, um alle nötigen Daten zu gewinnen, die die Planer für eine Abwägung zwischen den möglichen Trassenvarianten benötigen.

Zum Video ...

 

Bildergalerie: Hafenfest Burgstaaken 2017

Unser Team war auch beim diesjährigen Hafenfest in Burgstaaken auf Fehmarn vor Ort, um über das Projekt und den aktuellen Stand zu informieren.

Zu den Bildern ...

Wir sind FBQ

Auf dieser neuen Seite stellen wir unser Team vor – die Menschen, die unser Projekt jeden Tag mit vollem Einsatz voranbringen.

Lernen Sie uns kennen und erfahren Sie mehr zu den vielfältigen Karrieremöglichkeiten bei der Deutschen Bahn!

Mehr...

Newsmail abonnieren

Unser neuer Service für Sie: Die FBQ-Newsmail. Erfahren Sie alle Neuigkeiten zur Schienenanbindung aus erster Hand! Sobald es neue Informationen aus unserem Projekt gibt oder neue Inhalte auf unserer Website verfügbar sind, informieren wir Sie umgehend mit einer kurzen E-Mail darüber.

Jetzt abonnieren...

Vermessung der Fehmarnsundbrücke mit modernster Technik

Im Zuge unserer Planungen wird die Fehmarnsundbrücke mittels Drohne und 3D-Laserscanner vermessen. Auf der folgenden Seite stellen wir Ihnen Bildergalerien und Hintergrundinformationen zu den aktuellen Arbeiten zur Verfügung.
Mehr...

Aktuelles

PRESSEMELDUNG: DB arbeitet mit Projektbeirat bei Bewertung der „Forderungen der Region“ zusammen

Planungen zur Schienenanbindung des Fehmarnbelt-Tunnels werden im engen Austausch mit der Region vorangetrieben

Mehr ...


September-Ausgabe unseres Newsletters erschienen

In der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters finden Sie unter anderem Beiträge zu folgenden Themen:

  • Neues Verfahren für mehr Lärmschutz: Bundestag berät über Mittel für übergesetzlichen Schallschutz
  • Botschafter des Fehmarnbelt-Tunnels: Interview mit Lars Friies Cornett, Direktor Femern A/S in Deutschland
  • Rückblick: Infotage in Scharbeutz und Neustadt: DB-Experten erklärten geplante Lärmschutzmaßnahmen

Mehr ...


PRESSEMELDUNG: Bagger als Zeitmaschine: Archäologen schauen unter der Grasnarbe bis in die Steinzeit

Entlang der FBQ-Schienenanbindung wird bis Ende 2019 an rund 30 Stellen nach Zeugnissen vorzeitlicher Besiedlung Ostholsteins gesucht.

Mehr ...

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Presse

DB arbeitet mit Projektbeirat bei Bewertung der „Forderungen der Region“ zusammen

Planungen zur Schienenanbindung des Fehmarnbelt-Tunnels werden im engen Austausch mit der Region vorangetrieben

Mehr ...


Bagger als Zeitmaschine: Archäologen schauen unter der Grasnarbe bis in die Steinzeit

Entlang der FBQ-Schienenanbindung wird bis Ende 2019 an rund 30 Stellen nach Zeugnissen vorzeitlicher Besiedlung Ostholsteins gesucht.

Mehr ...


Bahn plant umfangreichen Lärmschutz für den Ausbau der Schienenanbindung des Fehmarnbelt-Tunnels

Gesetzlich vorgeschriebener Lärmschutz kostet rund 87 Millionen Euro. Weitergehende Forderungen der Region werden geprüft und bewertet.

Mehr ...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Für die volle Funktionsfähigkeit und eine fehlerfreie Darstellung der Website verwenden Sie bitte Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.