Einreichung der Planfeststellungs- unterlagen für zwei weitere Abschnitte noch 2018

Die Deutsche Bahn wird die Unterlagen der Planfeststellungsabschnitte 1 und 5.1 im Dezember beim Eisenbahn-Bundesamt (EBA) einreichen.

Mehr...

Grabungen in Groß Schlamin

Bei Groß Schlamin hat ein Expertenteam des Archäologischen Landesamts Schleswig-Holstein direkt neben der A1 eine komplette Siedlung aus der frühen Eisenzeit freigelegt.

Bilder der Grabungen

Infoabend im IFA-Ferienzentrum auf Fehmarn

Über 20 Fachplaner und Experten haben sich am 4. Juli auf den Weg nach Fehmarn gemacht, um der örtlichen Politik und zahlreichen interessierten Besuchern Rede und Antwort zu stehen. 

Mehr...

Neues Video: Unterstützung von der Landesregierung

Hier nun die bewegten Bilder vom Besuch des Ministerpräsidenten Daniel Günther an der FBQ-Strecke.

Mehr...

Impressionen der Streckenbereisung mit Ministerpräsident Daniel Günther

Ministerpräsident Daniel Günther bereist FBQ-Strecke - positiver Austausch mit Führungskräften der Deutschen Bahn.

Mehr ...

Infomobil in Burg auf Fehmarn

Ausgerüstet mit den neuen Lärmschutzgutachten und Karten war das FBQ-Team um Projektleiter Bernd Homfeldt mit dem Infomobil "Moin, Moin!" in Burg auf Fehmarn.

Mehr ...

Start ins Planfeststellungs- verfahren

Wir haben die nächste Planungsstufe bei der Schienenanbindung zur Festen Fehmarnbeltquerung erreicht: In dieser Woche wurden die Planfeststellungsunterlagen für den Abschnitt 6 im Bereich Fehmarn beim Eisenbahnbundesamt eingereicht

Zur Pressemeldung...

Neue Broschüre: Das Planfeststellungs- verfahren im Projekt

Ab Ende 2017 werden wir die Unterlagen für die ersten Planfeststellungsabschnitte beim Eisenbahn-Bundesamt einreichen. Alles Wissenswerte zum Verfahren und dazu, wie Sie sich beteiligen können, finden Sie in unserer neuen Broschüre.

Zum Download ...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Für die volle Funktionsfähigkeit und eine fehlerfreie Darstellung der Website verwenden Sie bitte Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.