Aktuelle Meldungen

Die geschätzten Projektkosten für die Schienenanbindung der Festen Fehmarnbeltquerung sind seit 2015 weitestgehend stabil. Kommuniziert wird jedoch ein deutlich höherer Wert, die sogenannte Gesamtwertprognose.

Vier Tage Surfen, Sonne und Bürgerdialog auf Fehmarn liegen hinter uns. Besonders am Auftakt-Donnerstag war der Andrang im Zelt beachtlich. Während die Kinder auf dem Balance-Board ihr Können zeigten, suchten die Erwachsenen das Gespräch mit unseren Projektingenieuren.

150 Schwartauer kamen am 30. April in die Gaststätte „Marienholm“ in Bad Schwartau, um sich an den vier Thementischen „Planung“, „Lärm und Erschütterung“, „Trog-Forderung“ und „Bundestagsbefassung“ beim DB-Projektteam zu informieren. 

120 interessierte Gäste kamen zum Infoabend in die Aula des Inselgymnasiums auf Fehmarn. DB Netz und LBV informierten über den aktuellen Stand der Planungen einer neuen Sundquerung.

 

Voraussichtlich im Mai soll mit der Sanierung der Unterkonstruktion der Fahrbahnübergänge begonnen werden. Auch die Erneuerung des Korrosionsschutzes der Seile auf der Fehmarnsundbrücke wird aktuell geplant und soll im Laufe des Frühjahrs an den ersten Seilen erfolgen.

 

Die von uns eingesetzten und einsetzbaren Cookies stellen wir Ihnen unter dem Link Cookie-Einstellungen in der Datenschutzerklärung vor. Voreingestellt werden nur zulässige Cookies, für die wir keine Einwilligung benötigen. Weiteren funktionellen Cookies können Sie gesondert in den Cookie-Einstellungen oder durch Bestätigung des Buttons "Akzeptieren" zustimmen.

Verweigern
Akzeptieren
Mehr

Für die volle Funktionsfähigkeit und eine fehlerfreie Darstellung der Website verwenden Sie bitte Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.