Aktueller Planungsstand

Stand: Februar 2016

Die Planungen der Deutschen Bahn befinden sich aktuell in der Entwurfs- und Genehmigungsplanung. Auf Basis des Raumordnungsverfahrens wird die Trassenführung im Detail beplant und zahlreiche Untersuchungen durchgeführt. Bis Ende des Jahres will das Projektteam die einzelnen Planfeststellungsabschnitte beim zuständigen Eisenbahn-Bundesamt einreichen. Nach einer ersten Prüfung im Bundesamt werden die Unterlagen an die Anhörungsbehörde überstellt und von dort wird dann das offizielle Beteiligungsverfahren gestartet. Wir gehen aktuell davon aus, dass die Anhörungsbehörde im Frühjahr 2018 mit den ersten Verfahren starten wird.

Imagebroschüre

Alle wichtigen Informationen zum Projekt "Schienenanbindung zur Festen Fehmarnbeltquerung" finden in unserer Imagebroschüre. Diese steht in der Mediathek zum Download zur Verfügung (Sprachen deutsch, dänisch, englisch).

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Für die volle Funktionsfähigkeit und eine fehlerfreie Darstellung der Website verwenden Sie bitte Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.