Roadshow zur Vorplanungstrasse - Herzliche Einladung!

Der Fehmarnbelt wird mit einem Tunnel unterquert. Damit rücken nicht nur die Nachbarn Dänemark und Deutschland, sondern auch Ostholstein und Lolland enger zusammen. Bis zur deutschen Küste ist Dänemark für dieses Bauprojekt zuständig. Wir haben die Aufgabe, eine leistungsfähige Schienenanbindung von Lübeck bis Puttgarden zu schaffen.

Auf der Grundlage des Raumordnungsverfahrens des Landes Schleswig-Holstein hat die Deutsche Bahn eine Vorplanungstrasse erarbeitet, auf deren Basis die weiteren Planungen bis hin zum Planfeststellungverfahren vorgenommen werden. Bei Ihnen vor Ort stehen wir mit Ingenieuren, Experten und Juristen für Ihre Fragen zum aktuellen Stand des Projekts, zur Erläuterung der Trassenführung und den nächsten Projektschritten zur Verfügung. Schauen Sie gerne vorbei.

Die Termine finden Sie hier.

In diesem PDF finden Sie alle Vor-Ort-Termine zum Planungsstand der Schienenanbindung des Fehmarnbelt-Tunnels zusammengefasst als Download.

Zurück

Die von uns eingesetzten und einsetzbaren Cookies stellen wir Ihnen unter dem Link Cookie-Einstellungen in der Datenschutzerklärung vor. Voreingestellt werden nur zulässige Cookies, für die wir keine Einwilligung benötigen. Weiteren funktionellen Cookies können Sie gesondert in den Cookie-Einstellungen oder durch Bestätigung des Buttons "Akzeptieren" zustimmen.

Verweigern
Akzeptieren
Mehr

Für die volle Funktionsfähigkeit und eine fehlerfreie Darstellung der Website verwenden Sie bitte Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.