Informationsveranstaltung zum Planungsstand der neuen Fehmarnsundquerung in Großenbrode

21.11.2018

Vor dem Hintergrund der aktuellen Variantenuntersuchung zur neuen Fehmarnsundquerung ist es dem Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein (LBV) und der DB Netz AG als den gemeinsamen Vorhabenträgern ein besonderes Anliegen, die örtliche Bevölkerung über den Stand der Planungen zu informieren.

Daher laden wir Sie am Mittwoch, den 21. November, ab 18 Uhr herzlich ins MeerHuus in Großenbrode zu einer Informationsveranstaltung rund um die neue Fehmarnsundquerung ein.

Mitarbeiter vom LBV und der DB Netz AG werden Sie vor Ort über den aktuellen Planungsstand und die verschiedenen Herausforderungen der einzelnen Varianten informieren.  Danach werden Sie die Gelegenheit haben, sich im direkten Gespräch mit Fachplanern und Experten aus den verschiedenen Projekten zu Ihren Fragen und persönlichen Anliegen auszutauschen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zurück

Die von uns eingesetzten und einsetzbaren Cookies stellen wir Ihnen unter dem Link Cookie-Einstellungen in der Datenschutzerklärung vor. Voreingestellt werden nur zulässige Cookies, für die wir keine Einwilligung benötigen. Weiteren funktionellen Cookies können Sie gesondert in den Cookie-Einstellungen oder durch Bestätigung des Buttons "Akzeptieren" zustimmen.

Verweigern
Akzeptieren
Mehr

Für die volle Funktionsfähigkeit und eine fehlerfreie Darstellung der Website verwenden Sie bitte Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.